LogoKiga
P4197537
P4197554
P4197596
P4197573
P4197534
P4197576
P4197565
P4197528 P4197563 P4197551 P4197542 P4197575 P4197603

Haus der kleinen Hände

Über uns

Das Leitbild unseres Hauses

Eine ganzheitliche Erziehung jedes einzelnen Kindes zu einem selbstständigen, weltoffenen, wertorientierten und ausgeglichenen Menschen, der die Natur als Geschenk betrachtet und mit offenen Augen erlebt. 

Wir sind eine familienergänzende Einrichtung, unter Trägerschaft der Marktgemeinde Luhe-Wildenau, und orientieren uns an den Grundsätzen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans. Großen Wert legen wir auf die Gesundheitserziehung nach Sebastian Kneipp.

Hierbei werden alle 5 Säulen berücksichtigt.

Unser pädagogisch qualifiziertes Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot richtet sich nach dem situationsorientierten und offenen Ansatz. Dieser wird in der Konzeption unseres Hauses dargestellt.

 

Unsere Kinderkrippe 

Ein wichtiges Kriterium für die körperliche, geistige und seelische Entwicklung eines Kleinkindes und Säuglings sind feste Bezugspersonen und die liebevoll gestaltete Umgebung. Dies bietet unser Kinderhaus für maximal 26 Krippenkinder im Alter von 1 - 3 Jahren. Fachlich sehr gut geschultes Personal, das Raumkonzept und die richtige Materialauswahl unterstützen ihr Kind beim täglichen Lernen und Forschen.

 

Unser Kindergarten

Unser Kindergarten bietet Platz für 50 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren. Jede Gruppe wird von einer Erzieherin geleitet und von pädagogischen Ergänzungskräften unterstützt. Im spielerischen Umgang lernen die Kinder, auch außerhalb des Elternhauses, Kontakte zu knüpfen, Freundschaften zu festigen und ihr Wissensfeld in allen Bereichen erweitern.

 

Schulobst- und Schulmilchprogramm

Das Kinderhaus nimmt am staatlich geförderten Schulobst-und Schulmilchprogramm teil

 

 

 

 

Kinderhauskonzeption

 

 

 

Kinderhausordnungen